kompetent engagiert verlässlich kindgerecht
schliessen

Kindgerecht:

  • in überschaubaren Gruppen
  • mit individueller Betreuung und Förderung
  • mit Konstanz in den Beziehungen zu Kindern und Erwachsenen
  • mit Zeit für Zuwendung und Ermutigung
  • in heimeligen Räumen mit kindgerechter Infrastruktur
  • mit einer Küche, die auf die speziellen Bedürfnisse und Vorlieben der Kinder Rücksicht nimmt
  • in engem Kontakt mit den Eltern
 
schliessen

Verlässlich:

durch Betreuung, welche auf die spezifischen Bedürfnisse von Kindern und Eltern ausgerichtet ist:

  • während 49 Wochen pro Jahr an 11,5 Stunden pro Tag
  • in unterschiedlichen Betreuungsformen: Krippe, Hort und Mittagshort für Kinder ab 3 Monaten bis 12 Jahre
  • in konstanten überblickbaren Gruppen
  • mit transparenten Bedingungen
 
schliessen

Engagiert:

  • als Non-Profit-Organisation
  • in enger Zusammenarbeit mit Eltern und anderen an der Erziehung und Bildung beteiligten Personen
  • lokal gut vernetzt und vertreten in kantonalen und schweizerischen Fachgremien
  • mit Zeit für Zuwendung und Ermutigung
  • als Expertin bei Lehrabschlussprüfungen
 
schliessen

Kompetent:

  • qualitativ hochstehendes Betreuungsangebot
  • durch professionelle Organisation
  • mit fachlich gut ausgebildeten Mitarbeitenden
  • mit umfassendem Betreuungskonzept
  • als bewährter Arbeitgeber
  • als anerkannter Ausbildungsbetrieb
 

Fotos

zurück zur Übersicht

Krippe: Papi-Abend

Am 17. Mai 2019 fand unser erster Papi-Abend statt. Bis in den späten Abend hinein wurde gehämmert, gesagt und geschraubt.
Nach einem gemütlichen Abendessen, liessen wir uns durch den starken Regen die Stimmung nicht vermiesen und gingen gestärkt und voller Tatendrang weiter unseren Projekten nach. Entstanden ist eine Matschküche und ein Hochbeet. Das Beet wird bald von den Kindern mit Erdbeeren- Tomaten- und Paprikasetzlingen und einigen Samen bepflanzt, in der Hoffnung, dass wir schon bald ernten können - wir freuen uns!

An dieser Stelle möchten wir allen Papis für ihre tatkräftige Mithilfe danken, es war ein toller Abend! Natürlich auch an die materiellen Unterstützer: herzlichen Dank!