kompetent engagiert verlässlich kindgerecht
schliessen

Kindgerecht:

  • in überschaubaren Gruppen
  • mit individueller Betreuung und Förderung
  • mit Konstanz in den Beziehungen zu Kindern und Erwachsenen
  • mit Zeit für Zuwendung und Ermutigung
  • in heimeligen Räumen mit kindgerechter Infrastruktur
  • mit einer Küche, die auf die speziellen Bedürfnisse und Vorlieben der Kinder Rücksicht nimmt
  • in engem Kontakt mit den Eltern
 
schliessen

Verlässlich:

durch Betreuung, welche auf die spezifischen Bedürfnisse von Kindern und Eltern ausgerichtet ist:

  • während 49 Wochen pro Jahr an 11,5 Stunden pro Tag
  • in unterschiedlichen Betreuungsformen: Krippe, Hort und Mittagshort für Kinder ab 3 Monaten bis 12 Jahre
  • in konstanten überblickbaren Gruppen
  • mit transparenten Bedingungen
 
schliessen

Engagiert:

  • als Non-Profit-Organisation
  • in enger Zusammenarbeit mit Eltern und anderen an der Erziehung und Bildung beteiligten Personen
  • lokal gut vernetzt und vertreten in kantonalen und schweizerischen Fachgremien
  • mit Zeit für Zuwendung und Ermutigung
  • als Expertin bei Lehrabschlussprüfungen
 
schliessen

Kompetent:

  • qualitativ hochstehendes Betreuungsangebot
  • durch professionelle Organisation
  • mit fachlich gut ausgebildeten Mitarbeitenden
  • mit umfassendem Betreuungskonzept
  • als bewährter Arbeitgeber
  • als anerkannter Ausbildungsbetrieb
 

Jobs

 

Per 1. August 2018 suchen wir für die Krippe Ebmatingen 2 und für die Horte in Maur und Ebmatingen je eine motivierte, lernfreudige und fröhliche

Praktikant/in FaBe Kinderbetreuung 100%

mit der Absicht und dem Potential, im Sommer 2019 die vier dann offenen Ausbildungsplätze zur FaBe K zu übernehmen. Das Schwergewicht Deiner Ausbildung erfolgt also je nach Wahl und Eignung in der Baby- oder Kleinkindergruppe der Krippe oder einem der beiden Horte, ergänzt mit je zwei dreimonatigen Einsätzen in den anderen beiden Alterskategorien der Kinder.

Zuverlässigkeit, Engagement und Ausdauer sind die Basis welche Dir hilft, Dich täglich an den pädagogischen Anforderungen zu messen und daran zu wachsen. Ein wertschätzender Umgang mit den Kindern und Eltern als auch im Team runden Dein Profil ab.

Wir bieten ein ausgesprochen herzliches, offenes und wertschätzendes Arbeitsumfeld an. Professionelle Ausbildnerinnen, ein bewährtes Ausbildungskonzept und geplante Lernzeiten werden Dich während dem Praktikum und danach während der Lehre unterstützen. Zudem kannst Du Dich auf zeitgemässe Arbeitsbedingung freuen.

Hast Du noch Fragen? Mehr Infos findest Du unter www.chinderhuus-muur.ch, ebenso die Telefonnummern aller Betriebsleiterinnen für Deine Fragen. Bitte sende Deine Bewerbung an unsere Ausbildungsverantwortliche Nathali Tresch per E-Mail an krippe@chinderhuus-muur.ch.

Ein aufgestelltes Team freut sich auf Dich

 


 Vielen Dank für Ihr Interesse!